Ferienwohnung in Olpenitz im Oktober

Der Oktober ist ein zauberhafter Monat für einen Urlaub in einer Ferienwohnung in Olpenitz an der Ostsee. Mit Ende des Sommers und mit Beginn des Oktobers legt sich der breite Ansturm auf die Urlaubsregionen an der Ostsee. Während im Sommer alle Unterkünfte im Ostseeresort Olpenitz Oktober in Olpenitzausgebucht sind, so besteht im Oktober die Möglichkeit noch die eine oder andere Buchungslücke ausfindig machen zu können. Auch die Preise bewegen sich jetzt von „hoch“ auf ein normales Niveau zu. Eine Ferienwohnung in Olpenitz kostet im Oktober deutlich weniger, als noch z.B. im Juli. Denn ab Oktober leitet sich in den allermeisten Objekten jetzt die Nebensaison ein.

Warum sich ein Urlaub in einer Ferienwohnung in Olpenitz im Oktober lohnt

Das Wetter im Oktober kann einem mit etwas Glück noch wirklich schöne Temperaturen bescheren, so dass es in der Sonne sogar noch richtig warm wird. In unserer Ferienwohnung in Olpenitz sitzen Sie dann bequem und gemütlich auf einem der zwei Balkone und genießen den Ausblick auf das Meer bei einem schönen Stück Kuchen und einer leckeren Tasse Kaffee.
Oder Sie legen sich auf eine der beiden Sonnenliegen und genießen die frische Luft der Ostsee, die Sie permanent umgibt. Unsere Gartenmöbel stehen Ihnen bis Ende Oktober zur Verfügung.

Im Oktober und somit im Frühherbst erscheinen die Bäume allesamt bunt und bieten Ihnen ein wunderschönes Schauspiel der Natur. Planen Sie eine Fahrradtour in den Nachbarort Kappeln, so werden Sie an zahlreichen bunten Bäumen vorbei kommen.

Sauna in der Ferienwohnung

Die Sauna in der Ferienwohnung

Sollte das Wetter während Ihres Urlaubs in der Ferienwohnung in Olpenitz im Oktober doch nicht so rosig ausfallen, gibt es dennoch zahlreiche Möglichkeiten den Urlaub angenehm zu verbringen. Was gibt es schöneres, als bei kaltem und nassem Wetter gemütlich bei einem Glas Wein vor dem wohnungseigenen Kamin zu sitzen und die Wärme des Feuers zu genießen. Dazu schalten Sie einen gemütlichen Film im Fernsehen oder Ihre Lieblingsserie bei Netflix an. Auf unserem Smart TV steht Ihnen ein wohnungseigener Netflix Account kostenlos zur Verfügung.

Urlaub im Oktober in unserer Ferienwohnung in Olpenitz bedeutet auch Wellness. In der hauseigenen Infrarotsauna können Sie es sich so richtig gemütlich machen und einfach mal abschalten. Ein bis zwei Saunagänge am Tag entspannen Körper und Geist, wärmen Sie auf und stärken Sie z.B. für einen langen Spaziergang am Weidefelder Strand. Danach kuscheln Sie sich in eines der gemütlichen Boxspringbetten ein und genießen den Abend bei einer Tasse heißem Tee.

10 weitere Gründe, warum Sie im Oktober nach Olpenitz fahren sollten.

1. Leerer Strand

Der Weidefelder Strand ist auch im Sommer aufgrund seiner Breite und Länge nicht ansatzweise überfüllt, dennoch sind Sie nie wirklich alleine.
Wenn im Oktober jedoch die Nebensaison beginnt und Sie Wetter nicht wirklich mehr zum Baden einlädt, können Sie am Strand die Ruhe und die Weite genießen.

2. Überall ist es etwas leerer

Generell sind in der Hauptsaison überall etwas mehr Menschen unterwegs und man muss entweder beim Bäcker anstehen oder um einen guten Platz im Restaurant bangen. Auch ein Fahrrad bei einem der zahlreichen Fahrradhändler zu bekommen kann eine Herausforderung sein. Im Oktober sieht all das deutlich entspannter aus. Es ist die Zeit der Ruhe und Gelassenheit.

3. Zauberhafte Farbenspiele in Olpenitz

Der Oktober bietet zahlreiche Abwechslungen in den Farben, die die Natur uns zu bieten hat.
Ob dunkle Wolken, durch die hin und wieder die Sonne bricht, farbenfrohe Laubbäume oder die Schönheit des Sonnenuntergangs. Jeder der gerne fotografiert oder malerisch begabt ist, sollte diese Zeit nicht missen.

4. Sturm und Regen

Ja, richtig gelesen. Wenn Sie sich jetzt fragen, was an Sturm und Regen toll sein soll, dann denken Sie einmal darüber nach welche Kraft hinter den Naturgewalten eines Herbststurms stecken. So etwas einmal mitzuerleben ist ein tolles Gefühl. Danach denken Sie vielleicht etwas anders über sich und die Welt nach, denn Sie kommen sich auf einmal ganz klein vor. Beachten Sie die richtige Auswahl der Kleidung für den Oktober. Unsere Packliste hilft Ihnen!

5. Kiter und Surfer kommen voll auf ihre Kosten

Wind, das ist es was zum Kiten und Surfen benötigt wird und worauf sich viele passionierte Sportler freuen. Der Oktober in Olpenitz bietet grundsätzlich immer ein wenig Wind und damit traumhafte Bedingungen für die Ausübung dieser Sportarten.

6. Freie Platzwahl in den Gaststätten

Natürlich gehört der Gang ins Restaurant für viele Besucher unserer Ferienwohnung in Olpenitz dazu – auch im Oktober. Und da weniger Menschen in der Urlaubsregion verweilen, haben Sie die Möglichkeit in den zahlreichen Restaurants einen begehrten Platz zu ergattern und die herbstliche Küche zu genießen.

8. Nebel

Im Oktober und auch im Winter zieht häufig der Nebel über unsere Ferienwohnung und das Ostseeresort in Olpenitz. Die Ruhe und der Nebel zusammen lassen die Welt wie gedämpft erscheinen. Eine wirklich magische und schöne Stimmung, die Sie genießen werden.

9. Dorschangeln

Angeln in Olpenitz

Angeln in Olpenitz

Der Herbst und auch der Oktober bieten endlich wieder die Möglichkeit Dorsche zu beangeln. Denn jetzt wo die Temperaturen des Wassers wieder kühler werden, kommen die Fische zurück an die Küste um sich satt zu fressen. Für Angler bietet sich genau jetzt die Gelegenheit, einige von ihnen zu überlisten und an den Haken zu bringen.

10. Man findet immer einen Grund

Braucht man wirklich einen Grund? Richtige Ostseeliebhaber finden im Oktober grundsätzlich immer einen Grund, um an die Ostsee zu fahren. Das Ostseeresort Olpenitz bietet dazu die besten Bedingungen, die man haben kann. Naturschauspiele und hervorragende Unterkünfte wie unsere Ferienwohnung in Olpenitz.

Lesen Sie auch:

Der perfekte Sommertag im Ostseeresort Olpenitz

Zurück zur Ferienwohnung in Olpenitz

Aktivitäten im und um das Ferienresort Olpenitz

Das Ferienresort an der Ostsee in Olpenitz bietet Ihnen alles, was Sie sich für Ihren Traumurlaub an der Ostsee wünschen.